Häufig gestelle Fragen / FAQ PDF estellen

Was bedeutet PDF X-1a:2001?

Unter PDF/X werden verschiedene Normen für Druckvorlagen als PDF-Datei zusammengefasst. Ziel ist es eine vorlagengetreue Datenübermittlung aus der Druckvorstufe (Datenerstellung) zum eigentlich Druck zu ermöglichen. Als PDF/X bezeichnet man also PDF-Daten welche speziell für den Druck erstellt wurden.

Als PDF X-1a:2001 versteht man die im Jahr 2001 standardisierte Norm zur farbgetreuen Wiedergabe im CMYK-Farbmodell. Häufig spricht man bei druckfertigen PDF auch von PDF X-3 Daten. Dieser Standard stammt aus 2002 und hat den X-1a um weitere Funktionen (mehrere Farbräume und Profile in einer Datei, Transparenzen etc.) erweitert. Da es beim X-3 Standard heute immer noch zu Problemen führen kann wird als Indutriestandard im Druck heute immer noch das X-1a Format oder das X-3 Format mit Einschränkungen verwendet. Wir empfehlen die Verwendung des X-1a:2001 Standards.

 

Wie erstelle ich eine X-1a konforme PDF-Datei?

Diese erstellen Sie am besten mit dem kostenpflichten Programm Adobe Acrobat/Distiller oder über die PDF speichern Funktion Adobe Creative Suite bzw. CorelDraw. Bitte wählen Sie hier die vorhandenen Voreinstellungen PDF X-1a. Für eine optimale Farbechtheit empfehlen wir Ihnen die "FAQ Farbmanagement" zu beachten.

Am einfachsten Sie kopieren einfach folgende Voreinstellungsdatei in Ihr System: PDF X-1a Presets (in dieser Preset wurde das Downsampling der Bilddaten deaktiviert. So ist es möglich, dass PDF-Daten im Maßstab z.B. 1:10 erstellt werden, ohne dass hier dann die Bildauflösungen reduziert werden.)

Kopieren Sie diese Datei in folgenden Ordner:

Windows XP: Dokumente und Einstellungen/All Users/Anwendungsdaten/Adobe/Adobe PDF
Windows7: C:\Users\(Benutzer)\AppData\Roaming\Adobe\Adobe PDF\Settings
MacOS X: Benutzer/(Benutzername)/Library/Application Support/Adobe/Adobe PDF/Settings

Anschließend ist die Voreinstellung direkt bei der PDF-Erstellung auswählbar. Bitte vorher die Farbeinstellung aus der "FAQ Farbmanagement" durchführen.

 

Sollte Ihnen diese Option nicht zur Verfügung zu stehen, dann empfehlen wir Ihnen das kostenlose Programm PDF24 http://de.pdf24.org/. Hier können Sie zwar keine 100% PDF X-1a erstellen aber eine doch recht saubere PDF welche sich in der Regel auch druckbar ist.